Vorschau

 

Sonderausstellung

Elfriede Lohse-Wächtler in der Sammlung Prinzhorn – Erkundung des Nachlasses

27. April bis 20. August 2023

Elfriede Lohse-Wächtler (1899–1940) erhält seit der Wiederentdeckung ihres malerischen und zeichnerischen Werks in den 1990er Jahren zunehmend Aufmerksamkeit als eine der beeindruckendsten deutschen Künstlerinnen zwischen den Weltkriegen. Zudem gilt sie, die später in der Psychiatrie lebte, als prominentes Opfer der nationalsozialistischen Krankenmorde. Die Sammlung Prinzhorn konnte 2021 einen großen Teil ihres Nachlasses erwerben und gibt nun erstmals Einblicke in dessen Vielfalt.

Bild: Elfriede Lohse-Wächtler, ohne Titel, undatiert, Inv.Nr. 8600/06.0005 (2020) © Sammlung Prinzhorn, Universitätsklinikum Heidelberg