Sabine Hohnholz (Mechler) M.A.

 

 

 

 

Verzeichnis der Veröffentlichungen

 

 

Katalog- und Buchbeiträge:

 

Wunderhülsen & Willenskurven Bücher, Hefte und Kalendarien, Heidelberg 2002, darin:

- Peter Meyer (Moog), Gastwirt, Dichterfürst und Heiligenmaler, S. 104 –109

[* Übersetzung ins Niederländische: Peter Meyer (Moog), Waard, dichterkoning en heiligenschilder, in: Geheim schrift, De Prinzhorncollectie 2003, S. 104-111]

- Heinrich Hermann Mebes ‚ „Unschuld liebe“, S. 95-103

[* Übersetzung ins Niederländische: Heinrich Hermann Mebes, "Onschuld lieve", in: Geheim schrift, De Prinzhorncollectie 2003, S. 95-103]

- Barbara Suckfüll, „..schreibt, schreit, singt ohne Rast und Ruh“, S. 126-129

[* Übersetzung ins Niederländische: Barbara Suckfüll (1957-?) "...schrijft, roept, zingt, zonder verpozen", in: Geheim schrift, De Prinzhorncollectie 2003, S. 126-129]

Paul Goesch- „Die Farbe muss sich wohlfühlen im Pinsel“, in: Todesursache-Euthanasie. Verdeckte Morde in der NS-Zeit, Heidelberg 2002, S. 88-95

[* Übersetzung ins Griechische: Paul Gösch, in: Todesursache: Euthanasie 2011, S. 76-81.]

Paul Goesch - Das konstruierte Paradies, in: Expressionismus und Wahnsinn, München, Berlin, London, New York 2003, S. 108-117

Irre ist weiblich. Künstlerische Interventionen von Frauen in der Psychiatrie um 1900, Heidelberg 2004, darin:

- Marta Hoge, S. 156-157

- Luise Klein, S. 158-161

- Valerie Nelkenstock, S. 144-145

- Barbara Suckfüll, S. 130-133

Paul Goesch, in: ABCD, une collection de’art brut, Paris 2004, S. 142

Eine Akte – Ein „Fall“ für viele, in: Rückblick 2001 – 2005, Heidelberg 2005, S. 52-53

Künstler in der Irre, Heidelberg 2008, darin:

- Paul Goesch – Schutz gegen Verfehlung, S. 202-213

[* Übersetzung ins Englische: Paul Goesch – A Precaution against Wrongdoing, in: Artists off the Rails 2008, S. 202-213.]

- Aureolissima – Der Regensburger Dadist Alfred Seidl, S. 220-231

[* Übersetzung ins Englische: Aureolissima: Alfred Seidl – the Dadaist from Regensburg, in: Artists off the Rails 2008, S. 220-231.]

- Paul Goesch, Architekt und Maler, S. 233

[* Übersetzung ins Englische: Paul Goesch, Architect, painter, in: Artists off the Rails 2008, S. 233.]

- Alfred Seidl, S. 236

[* Übersetzung ins Englische: Alfred Seidl , in: Artists off the Rails 2008, S. 236.]

Barbara Suckfüll, in Peter Riek, Daß.Hab.ich.Auch.Schon.Einmal.Gezeichnet, Zeichnungen und Räume zu Barbara Suckfüll, Köln 2009, S. 24-25

Alfred Seidl, in: Durch die Luft gehen. Josef Forster, die Anstalt und die Kunst,

Heidelberg 2011, S. 228

Paul Goesch- „Die Farbe muss sich wohlfühlen im Pinsel“, in: Todesursache-Euthanasie, Sammlung Prinzhorn, Athen 2011, S.76-81

Thomas Astor, in: Ein Prinz in einem Horn in a Story in a Book, Darmstadt 2012, S. 44-47

Schabernack, Wut, Trauer und Angst, Eleonore von Recklinghausens Wette mit Hans Prinzhorn, in: Ungesehen und unerhört, Künstler reagieren auf die Sammlung Prinzhorn, Heidelberg 2013, S. 26-31

Peter Riek, Barbara Suckfüll und die dritte Dimension, in: Ungesehen und unerhört, Künstler reagieren auf die Sammlung Prinzhorn, Heidelberg 2013, S. 220-225

Louis Herman Castner, in: Moderne. Weltkrieg. Irrenhaus, 1900-1930, Düren 2014, S. 152

Josef Neustrass, in: Moderne. Weltkrieg. Irrenhaus, 1900-1930, Düren 2014, S. 154

Zur Kenntlichkeit verzerrt [gem. Mit Thomas, Röske, Maike Rotzoll], in: Ruperto Carola, Mai 2014, S. 125-133

Peter Meyer, in: Apocalypse Now! Visionen von Schrecken und Hoffnung in der Kunst vom Mittelalter bis heute (Hg. Christoph Zuschlag), München 2014, S. 236

"bemerkenswert". Hans Prinzhorn, seine Sammlung und Paul Goesch, in: Visionäre der Moderne, Paul Scheerbart, Bruno Taut und Paul Goesch, Berlin 2016, S. 165-172 [* "Remarkable", Hans Prinzhorn, his collection, and Paul Goesch, S. 173-179]


Eine zeithistorische Sammlung wider Willen, Militarismus und Erster Weltkrieg in historischen Werken der Sammlung Prinzhorn (gem. mit Thomas Röske, Maike Rotzoll), in: Erinnern an den Ersten Weltkrieg, Archivische Überlieferungsbildung und Sammlungsaktivitäten in der Weimarer Republik (Hg.: Landesarchiv Baden-Württemberg, Hering, Rainer; Kretzschmar, Robert; Zimmermann, Wolfgang), Werkhefte der staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg, Serie A Heft 25, Stuttgart, 2015, S. 237-254

Josefine R. (1869-1940) "Geisteskrank hat man mich in Heidelberg gemacht.", in:‘soll in Wiesloch verstorben sein‘, Opfer der NS-"Euthanasie" aus Neckargemünd und Kleingemünd mit den heutigen Ortsteilen Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach, Neckargemünd 2017, S. 83-85

 

Herausgeber:

Michael Hohnholz, Präsenz Licht, Holzskulpturen, Objekte, Metallplastiken, Fotoinstallationen, Sabine Hohnholz (Hrsg.),  Buch anlässlich der gleichnamigen Ausstellung vom 11. Juni bis 4. Juli 2007 in der Kreissparkasse Heinsberg-Erkelenz, Neckargemünd und Erkelenz 2007.

Krieg und Wahnsinn, Kunst aus der zivilen Psychiatrie zu Militär und I. Weltkrieg, Werke der Sammlung Prinzhorn, Sabine Hohnholz, Thomas Röske, Maike Rotzoll (Hrsg.), Heidelberg 2014

Ingrid von Beyme und Sabine Hohnholz, Vergissmeinnicht. Psychiatriepatienten und Anstaltsleben um 1900 in Werken der Sammlung Prinzhorn, Springer-Verlag, Berlin und Heidelberg 2018

 

In Vorbereitung:

 

Uniform und Eigensinn. Militarismus und Weltkrieg in historischen Werken der Sammlung Prinzhorn, Aufsatzband, Heidelberg 2015/2016